Haben Sie noch Fragen? 02501/9184400

Änderung bezüglich der Beitragssätze und Entgeltgrenzen 2022

1) Beitragssätze

 

 

2022

2021

Krankenversicherung

 

 

 

Allgemeiner Beitragssatz*

14,6 %

14,6 %

 

Ermäßigter Beitragssatz**

14,0 %

14,0 %

 

Durchschnittlicher Zusatzbeitragssatz

  1,3 %

1,3 %

 

 

 

Pflegeversicherung

 

 

 

Allgemeiner Beitragssatz

3,05 %

3,05 %

 

Zusatzbeitrag

0,35 %

0,25 %

 

 

 

Rentenversicherung

18,6 %

18,6 %

 

 

 

Arbeitslosenversicherung

2,4 %

2,4 %

 

*gilt für alle Mitglieder, die bei der Arbeitsunfähigkeit, Anspruch auf Fortzahlung Ihres Arbeitsentgelts für mindestens sechs Wochen haben.

**gilt für Mitglieder, die der Anspruch auf Krankengeld ausgeschlossen ist (z.B. für die Bezieher von Vorruhestandsgeld und für Arbeitnehmer, die eine Vollrente wegen Alters beziehen).

2) Entgeltgrenzen

 

 

2022

2021

Renten- und Arbeitslosenversicherung (West)

 

 

 

Monatlich

7.050,00 €

7.100,00 €

 

Jährlich

84.600,00 €

85.200,00 €

 

 

 

Renten- und Arbeitslosenversicherung (Ost)

 

 

 

Monatlich

6.750,00 €

6.700,00 €

 

Jährlich

81.000,00 €

80.400,00 €

 

 

 

Beitragsbemessungsgrenze Kranken- und Pflegeversicherung

 

 

 

Monatlich

4.837,50 €

4.837,50 €

 

Jährlich

58.050,00 €

58.050,00 €

 

 

 

Versicherungspflichtgrenze Kranken- und Pflegeversicherung

 

 

 

Monatlich

5.362,50 €

5.362,50 €

 

Jährlich

64.350,00 €

64.350,00 €

 

Zurück

// Immer auf dem neusten Stand

Newsletteranmeldung

 

Bitte addieren Sie 2 und 2.
Copyright 2022 Audit Tax Consulting | DESIGN & SEO by 2P&M Werbeagentur
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close